Akupunktur

Die Akupunktur (lateinisch für „Nadelstechen“) ist wohl die älteste und bekannteste Heilmethode der Welt. Sie stellt ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin dar. Dabei werden Akupunkturnadeln in genau festgelegte Akupunkturpunkte gestochen, um Störungen und Schmerzen zu beseitigen oder zu lindern.

Eine andere Möglichkeit, Akupunkturpunkte zu beeinflussen, ist die sog. Moxibustion, bei der die Akupunkturpunkte mittels Zigarren oder Kegeln aus Moxa, einer getrockneten Heilpflanze, erwärmt werden. Auch mit Laserstrahlen, Fingerdruck oder Ultraschall können Akupunkturpunkte behandelt werden.

Die Akupunktur gehört zu den Umsteuerungs- und Regulationstherapien. Durch die Akupunktur wird nach Meinung der traditionellen chinesischen Medizin der Fluss des Qi, der Lebensenergie, beeinflusst.

Die Akupunktur kann bei vielen Krankheiten und Beschwerden eingesetzt werden. Im Bereich des Bewegungsapparates wirkt Akupunktur bei akuten und chronischen Schmerzen sowie Erkrankungen des Bewegungssystems.

Behandelt wird beispielsweise bei Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Fibromyalgie (Erkrankung mit generalisierten Muskelschmerzen sowie Begleitsymptomen wie Müdigkeit, Schlafstörungen, u.v.m.), Bandscheibenvorfall, Sehnenerkrankungen, Gelenkerkrankungen, Tennisellenbogen, Golferellenbogen, Karpaltunnelsyndrom (Kompression eines Nerven an der Handwurzel mit Ausfallerscheinungen), Arthrose und vielen weiteren Erkrankungen.

Auch zur Raucherentwöhnung kann Akupunktur sehr wirkungsvoll eingesetzt werden!

Wichtig ist aber zu wissen, dass Akupunktur zwar bei bestehenden Schäden helfen, aber nicht reparieren kann, was bereits völlig zerstört ist.

Bei einer Arthrose mit Knorpelschädigungen beispielsweise kann Akupunktur daher nicht den Verlust des Knorpels rückgängig machen.

Durch eine Akupunkturbehandlung kann aber das Gewebe abschwellen und besser durchblutet werden, so dass die mit Arthrose einhergehenden Schmerzen an Bändern, Muskeln und der Gelenkkapsel deutlich zurückgehen können.

Vereinbaren Sie jetzt einen Behandlungstermin in München-Solln oder Ebenhausen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen