Chronische
Rücken­schmerzen

Alle unter “Wirbelsäulenerkrankungen” genannten Krankheiten können zu chronischen Rückenschmerzen führen. Jedoch gibt es eine Vielzahl weiterer Faktoren, welche ebenfalls chronische Rückenbeschwerden auslösen können und daher immer auch in der Differentialdiagnose mitberücksichtigt werden sollten.

Mögliche Ursachen für chronische Rückenschmerzen

=

Chronisch generalisierte Schmerzerkrankungen wie z.B. Fibromyalgie

=

Chronische entzündliche Erkrankungen wie z.B. Rheuma

=

Psychische oder psychosomatische Faktoren

=

Störfelder wie z.B. Narben, Mandeln, Zähne, Nebenhöhlen etc.

Google Bewertung
5.0
Basierend auf 80 Rezensionen
×
js_loader